4* Hotel Grauer Bär | Hotel in Innichen im Weltnaturerbe Dolomiten Südtirol, via Rainer 2 – I-39083 San Candido Innichen

Hotel_Grauer_baer_top

Natur & Kultur in den Dolomiten

UNESCO Naturwelterbe

Urlaubsangebot für Kulturinteressierte und Naturliebhaber

Hotel & Standort

Standort: Innichen  im Hochpustertal ist die letzte Gemeinde Südtirols vor dem Grenzübergang zu Österreich. Der Ort wurde 762 von Herzog Tassilo gegründet und ist heute ein schicker Ort mit viel Flair und Lebendigkeit. Das historische Zentrum ist verkehrsfrei, und gilt als die meistbesuchte Flaniermeile der Dolomiten im Sommer.

Unterbringung
: Sie wohnen in einem der ältesten Hotels des gesamten Alpenraumes, dem Hotel Grauer Bär Innichen**** welches im Jahr 2012 550 Jahre Bärengeschichte gefeiert hat (1462 – 2012). Das Haus ist heute ein sehr charmantes und schönes historisches Hotel wo altes bewahrt und neues zugelassen wurde. Es steht mitten im historischen und verkehrsfreiem Zentrum von Innichen, ist ein Leitbetrieb in der Region und hat eine ausgesprochen vorzügliche Küche.
Verpflegung: Feinschmeckerhalbpension mit:

  • Frühstücksbuffet mit vielen knusprigen Vollkornbroten aus der Region, regionale und Bioprodukte
  • Wahlmenü nach Themenabenden wie Tiroler Abendessen, Wildmenü, Empfangscocktail, candle-light-dinner, modern cooking
  • Täglich Salatbuffet mit knackigen Salaten, Käsekarello
  • Erfrischungstisch mit frischem Obst und Säften auf unserer Panorama-Dach-Terrasse

Zimmer: sie wohnen in schönen Doppel- oder Einbettzimmern mit Bad WC Zimmerbar, Fön, Safe, TV, Leseecke W-Lan,

Wochenprogramm (Vorschlag):

Sonntag Anreise und Empfangscocktail

Montag Ortsführung: sie bekommen einen Einblick in die lange Ortsgeschichte, wir zeigen Ihnen den romanischen Stiftsdom, die barocke Michaelskirche, das Stiftsmuseum, das Franziskanerkloster  und machen mit Ihnen einen Rundgang durch den Ort

Dienstag Ausflug nach Brixen in die alte Bischofsstadt. Dort werden sie in bischöfliche Geheimnisse eingeweiht. Mittagessen im alten Künstlertreff Finsterwirt

Mittwoch Genug Kultur. Die Natur ist an der Reihe. Sie fahren nach Cortina (Olympiastadt von 1956) und dann hinauf auf den Falzaregopass. Dort fahren sie mit der Seilbahn auf den Lagazuoi, ein Aussichtsberg wo man die Dolomiten in ihrer wahren Pracht erleben kann.  Die Rundreise geht dann weiter durch die einmalige Dolomitenlandschaft über Valparolapass in das Gadertal und dann über Bruneck zurück nach Innichen.

Donnerstag Reinhold Messner ist der berühmteste Südtiroler und heute Betreiber von 6 Bergemuseen verstreut im ganzen Land. In Bruneck, eine sehr schicke Einkaufsstadt ist eines von ihm, wo er Bergvölker und deren Kultur und Religion aufarbeitet. Nach dem Museumsbesuch bleibt reichlich Zeit zum Shoppen und flanieren.

Freitag  Die Dolomiten waren Schauplatz verbitterter Stellungskriege zwischen Österreich und Italien im ersten Weltkrieg. Der Monte Piana ist ein Beispiel dieser dunklen europäischen Vergangenheit. Sie fahren bis zum Misurina See und dort werden sie mit dem Jeep hinauf gebracht.  Oben können Sie sich ein Bild der kriegerischen Vergangenheit machen und auch Mittagessen. Der Jeep bringt sie dann wieder herunter

Samstag Der letzte Tag soll zum Entspannen dienen. Sie fahren  nach Toblach ins Naturparkhaus Fanes Senes Prags und machen anschließend einen  Spaziergang rund um den Toblacher See. Sie werden von einem ortskundigen Führer begleitet.

Abschluss: Süßes am Ende: im Anschluss an das letzte Abendessen im Hotel erwartet sie
am Samstag Abend  ein verführerisches Dessertbuffet.

Inkludierte Zusatzleistungen:

Haus intern:

  • Kleine Wellnessanlage mit Panoramasauna, Dampfbad und Whirlwanne
  • Eintritt ins örtliches Erlebnisbad www.acquafun.com
  • Persönlicher Wohlfühl-Bademantel
  • Internetzugang im ganzen Haus via W-Lan

Haus extern:

  • Führung in Innichen und Brixen
  • Ticket für die Seilbahn am Lagazuoi
  • Jeep für den Transfer
  • Eintritt ins Messner Mountain Museum
  • Eintritt in das Naturparkhaus
  • Begleitung Seerundgang

Konditionen und Preise

Datum: 17.09. – 24.09
Teilnehmer:  mindestens 20 Personen
Preis pro Person im DZ: € 499,00
Aufpreis EZ: € 70,00
Freiplätze: ab 21 einer
Nicht inkludiert sind Anreise und Bus für alle Ausflüge
und die Verpflegung während der Ausflüge

Die Kraftplätzen zu denen sie hingeführt werden

 

word-image     word-image

word-image     word-image

word-image     word-image

Rifugio Lagazuoi  Monte Piana
Dom von Brixen  Messner Mountain Museum Bruneck
Naturparkhaus Toblach Toblacher See

 

Hotel_Grauer_baer_belowGrauer Bär Boutique-Hotel Orso Grigio – via Rainer 2 – I-39083 San Candido Innichen
www.orsohotel.it info@orsohotel.it Tel.: +39-0474-913115 Fax: +39-0474-914182

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.

69277 visitors online now
69277 guests, 0 members
All time: 69277 at 10-17-2018 03:53 am
Max visitors today: 69277 at 03:53 am
This month: 69277 at 10-17-2018 03:53 am
This year: 69277 at 10-17-2018 03:53 am
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen